30.08.2019 - Personenbergung

Am Freitag, den 30.08.2019 wurde die Kleineinsatzgruppe der Feuerwehr Götzens um 10:29 zu einer Personenbergung gerufen.

In einem Wirtschaftsgebäude hatte sich ein Landwirt auf gelagerten Strohballen in acht Metern Höhe eine Fußverletzung zugezogen und konnte nicht selbstständig absteigen. Der Verletzte wurde mittels Schleifkorbtrage mit dem vorhandenen Heukran geborgen und dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr Götzens konnte um 11:00 Uhr wieder in das Gerätehaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Einsatzleiter: LM David Maier

Einsatzstatistik:

  • Feuerwehr Götzens: KLF und LFB mit 9 Mann
  • Polizei: 1 Streifenfahrzeug mit 2 Polizistinnen
  • Rettungsdienst: 2 Fahrzeuge mit 5 Mann / Frau
Bericht: HV Bruno Rainer, ÖA Feuerwehr Götzens

Fotos: HBI Matthias Saurwein

<zurück>

 

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner