20.07.2019 - Hubschrauberübung

Am Samstag, den 20.07.2019, fand die Hubschrauberübung der Feuerwehr Götzens gemeinsam mit den Feuerwehren des Abschnittes Axams statt. Folgendes Szenario wurde angenommen:

„Im Bereich der Götzner Alm ist ein Waldbrand ausgebrochen. Die Zufahrt wurde allerdings durch ein Unwetter stark beschädigt, sodass ein Löschen vor Ort nicht möglich ist.“

Sofort nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und Erkundung der Lage beim nicht passierbaren Götzner Almweg wurden die Feuerwehren des Abschnitts Axams alarmiert. Zeitgleich wurden Hubschrauber angefordert, um das Feuer eindämmen und löschen zu können.

Die Einsatzleitung der Feuerwehren und die Koordination der Hubschrauber wurden im Bereich des „Joarl“ zentral organisiert.

Die Einsatzleitung samt Lageführung und der Löscheinsatz am Berg wurden von der FF Götzens durchgeführt. Nachdem Mannschaft und Material mittels Hubschrauber auf den Berg befördert worden waren, wurde von einem Wasserbehälter mittels Pumpe das Wasser zu den angenommenen Brandherden befördert.

Das Wasser wurde dabei von den Feuerwehren des Abschnitts mittels Relaisleitung und dem Einsatz von drei Pumpen über viele Höhenmeter vom Geroldsbach bis zu der Wasserentnahmestelle bei den Götzner Berghöfen befördert. Ebenso wurde der Brandschutz beim Betanken des Hubschraubers gewährleistet.

Im Einsatz war der Christophorus 1099 mit den Bezirks-Flughelfern der Feuerwehr. Leider musste wegen eines Einsatzes der Hubschrauber des Innenministeriums, die Libelle, abdrehen.

Nach gut drei Stunden intensiver Übung wurde mit dem Rücktransport von Mannschaft und Material der Abschluss der Übung eingeleitet. Die Übungsbesprechung fand direkt vor Ort unter Beisein von Politikern und Vertretern des Bezirksfeuerwehrverbandes statt. In Zuge dessen wurde auch Löschmeister Stefan Rimml zum Oberlöschmeister befördert.

Die Feuerwehr Götzens bedankt sich beim „Joarl“ für die zur Verfügungsstellung der Felder!

Übungsleiter, Einsatzleiter: KDT HBI Matthias Saurwein

Fliegerischer Einsatzleiter: Peter Angerer

Hubschrauber: Christophorus 1099 mit Pilot Harald Plank

Weitere mitwirkende: Landes Flugleiter Jörg Degenhard und Bezirks Flugleiter Christian Irenberger

Übungsbeobachter:

Bürgermeister Josef Singer, Vizebürgermeister Volkmar Reinalter, Gemeinderat Armin Singer,

LA Mag.a Sophia Kircher und NA Rebecca Kirchbaumer

Ehremitglieder HBI Christian Volderauer und OBI Fran Wachter

Abschnittskommandant  ABI Bmst. Ing. Walter Stockner

Bezirks-Feuerwehrkommandant: OBR Reinhard Kircher

Bezirks-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter: BR Lorenz Neuner

Bezirks-Feuerwehrinspektor: OBR Michael Neuner

Die Lotsen an der Hauptstraße.

Briefing

Erkundungsflug mit Kommandant und Bürgermeister

 

Die Mannschaft zuständig für Rauch am Berg.

Einsatzleitung am Berg

 

 

Bericht: HV Herbert Rainer, Feuerwehr Götzens

Fotos: HV Herbert Rainer, Feuerwehr Götzens, HFM Anton Wegscheider, Feuerwehr Volders, HV Manuel Würtenberger, FF Axams, HFM Christian Lener, Feuerwehr Seefeld

 

 

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner