19.01.2019 - Arbeitseinsatz

Am Samstag, den 19.01.2019, rückte die Feuerwehr Götzens um 08:30 Uhr zu einem Arbeitseinsatz im Auftrag der Gemeinde aus. Das Dach der Götzner Alm musste vom Schnee befreit werden.

Die Anfahrt gestaltete sich schwierig, da der Weg im oberen Teil erst mit einer Schneefräse geräumt werden musste. Zusätzlich mussten umgestürzte Bäume entfernt werden.

Um ca 11:00 Uhr konnte mit dem Abräumen des Daches begonnen werden. Mit selbstgebauten "Schneesägen" wurden Blöcke aus dem 1,5 Meter hohen Schnee geschnitten, welche mit Schneehexen vom Dach befördert wurden. Mit zwei Traktoren wurde der Schnee zur Seite geschoben. Um 15:00 Uhr konnte der Arbeitseinsatz beendet werden.

Einsatzleiter: KDT HBI Matthias Saurwein

Einsatzstatistik:

  • Feuerwehr Götzens mit 14 Mann
  • 2 private Traktoren

Bericht: HV Bruno Rainer, ÖA Feuerwehr Götzens

Fotos: HBI Matthias Saurwein und OBI Josef Wimmer

Mit einer Schneefräse musste der Weg im oberen Teil geräumt werden.

Bäume mussten entfernt werden.

<zurück>

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner