02.03.2018 - 127. Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Kommandos

Am Freitag, den 02.03.2018, fand im Gemeindezentrum Götzens die 127. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Götzens statt.

KDT HBI Christian Volderauer konnte Bürgermeister Josef Singer, BKSTV BR Lorenz Neuner, AK ABI Ing. Walter Stockner sowie die Ehrenmitglieder KDTSTV a. D. OBI Franz Wachter, F-Arzt Dr. Felix Frießnig und Altbürgermeister Hans Payr begrüßen.

Beim Gedenken an verstorbene Mitglieder wurde an HLM Hans Kapeller, verstorben am 06.02.2018, gedacht.

Nach dem Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung durch Schriftführer HV Stefan Abenthung präsentierte KDTSTV OBI Matthias Saurwein einen eindrucksvollen Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr und Kassier HV Manfred Außerlechner einen erfreulichen Kassabericht. Aus dem Tätigkeitsbericht ging hervor, dass im abgelaufenen Jahr bei 74 Einsätzen 530 Esatzstunden geleistet wurden. Inklusive Übungen, Lehrgangsbesuche an der Landesfeuerwehrschule und sonstige Tätigkeiten wurden gesamt über 7.000 Stunden geleistet (>>> Details im Jahresbericht 2017).

Ehrenmitglied F-Arzt Dr. Felix Frießnig feierte bereits im Dezember 2017 seinen 70. Geburtstag. In Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde ihm ein kleines Geschenk überreicht.

Im Anschluss wurde die Neuwahl des Kommandos durchgeführt. Wie bereits seit geraumer Zeit vereinbart, standen KDT HBI Christian Volderauer, Schriftführer HV Stefan Abenthung und Kassier HV Manfred Außerlechner nicht mehr zur Verfügung. Bei der von Bürgermeister Josef Singer geleiteten Wahl wurde der Wahlvorschlag des Ausschusses angenommen und das neue Kommando mit Kommandant OBI Matthias Saurwein, Kommandantstellvertreter BM Josef Wimmer, Kassier LM Manuel Gruber und Schriftführer FM Florian Nestler gewählt.

Den scheidenden Funktionären wurde von allen Seiten für die hervorragende Arbeit während der letzten Funktionsperioden gedankt. Christian Volderauer trat 1977 in die Feuerwehr ein, gehörte seit 1982 dem Ausschuss an und war seit 2004 Kommandant der Feuerwehr Götzens. Manfred Außerlechner, Mitglied seit 1978, war seit 1995 Kassier und seit 1989 im Ausschuss tätig. Stefan Abenthung, Mitglied seit 1980, war seit 2004 Kassier. Alle drei hatte in ihrem Wirken großen Einfluss auf die Entwicklung der Feuerwehr Götzens!

Bürgermeister Josef Singer würdigte in seiner Rede die Arbeit der scheidenden Funktionäre und bedankte sich im Namen der Gemeinde für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit. Er gratulierte dem neu gewählten Kommando und bedankte sich für die Bereitschaft, Verantwortung in der Feuerwehr zu übernehmen. BKSTV BR Lorenz Neuner und AK ABI Ing. Walter Stockner zeigten sich beeindruckt von den Berichten und dem gut vorbereiteten Generationswechsel an der Spitze der Feuerwehr.

Der neu gewählte Kommandant Matthias Saurwein bedankte sich zum Abschluss für das entgegengebrachte Vertrauen und kündigte die nächsten Termine, wie Schitag, Feuerwehrdisco, Maifest und Florianifeier an. In den nächsten Wochen wird sich der neue Ausschuss konstituieren und die Gruppenproben werden aufgenommen.

Bericht und Fotos: HV Bruno Rainer, ÖA Abschnitt Axams und Feuerwehr Götzens

KDT HBI Christian Volderauer eröffnet die 127. Jahreshauptversammlung

Schriftführer HV Stefan Abenthung verliest das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017

KDTSTV OBI Matthias Saurwein erläutert den Tätigkeitsbericht 2017

Kassier HV Manfred Außerlechner beim Kassabericht

Gratulation zum 70. Geburtstag von Ehrenmitglied F-Arzt Dr. Felix Frießnig

BGM Josef Singer bei der Durchführung der Neuwahlen

Auszählen der Stimmen durch GKDT LM Stefan Rimml und ZGKDT BM Manuel Abentung

Der neu gewählte Kommandant OBI Matthias Saurwein

BKSTV BR Lorenz Neuner

AK ABI Ing. Walter Stockner

Sammlung für den Roman Scheran-Fond

Das neu gewählte Kommando der Feuerwehr Götzens

v. l.: Kassier LM Manuel Gruber, KDTSTV BM Josef Wimmer, KDT OBI Matthias Saurwein u. Schriftführer FM Florian Nestler

KDT a. D HBI Christian Volderauer (r.) gratuliert dem neu gewählten KDT OBI Matthias Saurwein (l.)

Kulinarisch verwöhnt wurden wir im Anschluss von Helmut Haller, Wolfgang Totschnig, Heinz Haller und Thomas Prader (v. l.)

<zurück>

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner