Jahresstatistik 2017

24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr für sie bereit - wir präsentieren unsere Leistungsbilanz 2017!

Im Jahr 2017 wurde unsere Feuerwehr zu 74 Einsätzen gerufen!

Der Schwerpunkt lag im abgelaufenen Jahr bei den technischen Einsätzen. Das Spektrum reichte von Verkehrsunfällen, Ölspuren, technischer Hilfeleistung, Wasser abpumpen bis hin zum Entfernen von Wespennestern. Es waren aber auch drei Brandsicherheitswachen und 8 Absperrdienste zu bewältigen.

Damit Einsätze erfolgreich und effizient abgearbeitet werden können bedarf es natürlich umfangreicher Übungen, bei denen das erforderliche praktische Können vermittelt wird. Die Theorie wird bei Lehrgangsbesuchen an der Landesfeuerwehrschule sowie bei feuerwehrinternen Schulungen vermittelt. Aber auch Proben für Leistungsbewerbe und die Teilnahme daran sichern einen hohen Ausbildungsstand.

Im Jahr 2017 wurden in Summe 7.023 Stunden für Einsätze, Übungen, Lehrgangsbesuche und sonstige Tätigkeiten aufgewendet. Das entspricht in etwa der Leistung von 4 Arbeitern über ein ganzes Jahr.

Hier die Details:

 

Bericht: HV Bruno Rainer, ÖA Abschnitt Axams und Feuerwehr Götzens

<zurück>

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner