14.06.2014 - Leistungsschau u. Technischer Bewerb

Am Samstag, den 14.06.2014 fand eine große Leistungsschau mit Beteiligung mehrerer Blaulichtorganisationen mit anschließendem Sommernachtsfest statt. Neben einer Abseilvorführung der Bergrettung Axams von der Drehleiter der Feuerwehr Axams gab es die Möglichkeit, den Polizeihubschrauber, den ÖAMTC Notarzthubschrauber Christophorus 1, Bundesheerfahrzeuge sowie Fahrzeuge von Rettung, Polizei sowie der Feuerwehr Aldrans zu besichtigen. Vertreten waren auch die Flughelfer des BFV Innsbruck Land mit Equipment für die Waldbrandbekämpfung und der ÖAMTC-Gurteschlitten stand bereit. Eine Feuerlöscherüberprüfungsaktion mit Löschvorführung rundete das Programm ab.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde für eine Gruppe der Feuerwehr Götzens die  Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung  Stufe 2 – Silber abgehalten.

Technische Hilfeleistungen bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen sind immer mit einer besonderen psychischen Belastung verbunden. Umso wichtiger ist ein guter Ausbildungsstand der Einsatzkräfte. Genau in diese Richtung zielt die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung. Die Vertiefung von Kenntnissen und Abläufen, die für ein geordnetes Zusammenarbeiten bei technischen Einsätzen vorausgesetzt werden, steht im Vordergrund.

Der Bewerb gliedert sich drei Abschnitte. Die Beantwortung von 20 Fragen innerhalb einer vorgegebenen Zeit durch den Gruppenkommandanten, die Gerätekunde und einen praktischen Teil. Bei der Gerätekunde muss jeder Teilnehmer den Lagerungsort von 2 ihm zugelosten Einsatzgeräten bei geschlossenen Laderäumen zeigen. Beim praktischen Teil ist innerhalb eines vorgegeben Zeitrahmens ein „technischer Einsatz“ (Verkehrsunfall) zu bewältigen. Dabei muss eine Einsatzstelle abgesichert, ein Brandschutz sowie Beleuchtung aufgebaut, das hydraulische Rettungsgerät in Stellung gebracht und ein Rettungseinsatz abgewickelt werden. Durch die Vorgabe einer Mindestzeit wird ein geordnetes, genau abgestimmtes Zusammenarbeiten gefördert, durch die vorgegebene Maximalzeit ist aber trotzdem ein schnelles, effizientes Arbeiten erforderlich, bei dem jeder Handgriff passen muss.

Die Leistungsprüfung wurde erfolgreich absolviert und die Abzeichen im Anschluss von BFKSTV Lorenz Neuner gemeinsam mit AK ABI Ing. Walter Stockner und BGM Hans Payr  übergeben.

Ein Dank gilt dem Bewerterteam mit  OLM Hansjörg Stern, HBM Westreicher Arnold und OLM Michael Ecker für die korrekte Bewertung.

Die Freiwillige Feuerwehr Götzens gratuliert allen Teilnehmern zum Erfolg!!!

Beim anschließenden Sommernachtsfest wurde der Erfolg noch ausgiebig gefeiert. 

Bericht und Bilder:

HV Bruno Rainer, ÖA Abschnitt Axams und FF Götzens

Alle Fotos von der Veranstaltung finden sie auf der Homepage von Bruno Rainer: http://www.b-rainer.at/.

Leistungsprüfung  technische Hilfesleistung Stufe 2 - Silber:

Auslosung der einzelnen Positionen:

Gerätekunde:

Praktischer Teil:

BFKSTV Lorenz Neuner gratuliert der erfolgreichen Gruppe

Hinten v. l.: Stefan Rimml, David Mair, Michael Abenthung, Andreas Abenthung, Stefan Rainer

Vorne v. l.: Manuel Abentung, Michael Reinalter, Andreas Auer, Fabian Sangl, Daniel Kaserer 


Bilder von der Leistungsschau und vom Sommernachtsfest:

Abseilübung der Bergrettung Axams von der Drehleiter der Feuerwehr Axams:

Früh übt sich, wer einmal ein Feuerwehrmann werden will!

 

<zurück>

INFO

Banner

QUICKLINKS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner